In Memorian

Hasko gehörte zwar Heiko aber eigentlich was er ein absoluter "Frauenhund". Auf Hasko konnte man sich im wahrsten Sinne des Wortes immer verlassen. Er war Deckrüde im RZV und Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft in Gedern. 

Es war ein langerer Weg bis zur SchH III, denn Hasko war nicht alles in die Wiege gelegt. Gemeinsam mit Heiko als Hundeführer und Günther Pfeifer als Schutzdienhelfer wurden viele Hürden in der Schutzdienstausbildung überwunden. Leider wurde Hasko nicht sehr alt. Er starb an den Folgen einer Vergiftung. Wir werden unser Bärchen immer in guter Erinnerung behalten.

 

Undra war Susis erster Hund. Sie war ein Riesenschnauzer aus reiner DDR-Linienzucht. Susi macht ihre ersten Schritte im Hundesport mit ihr. Es war ein langer und steiniger Ausbildungsweg bis zur SchH III. Mit Undra machten wir auch unsere ersten züchterischen Erfahrungen. Undra wurde 12 Jahre alt und sie wird für Susi immer etwas ganz Besonderes bleiben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Drechsler